Rezepte

Jakobs Spargel

Qualität aus eigenem Anbau

4. Warmes Zucchini - Carpaccio mit Spargel

Man nehme:

•2 kg Spargel, weiß

•1 (200 Gramm) Zucchini

•1 Tomate, groß

•Öl

•Kräuter der Provence, getrocknet

•Soße Hollandaise

Zubereitung:

Spargel waschen, schälen und kochen.

Die Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.

Öl in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen. Zucchinischeiben darin andünsten.

Tomate waschen, den Blütenansatz entfernen und in Würfel schneiden und kurz mit den Zucchini andünsten.

Mit Kräutern der Provence würzen.

Auf vorgewärmten Tellern die Zucchinischeiben und Tomatenwürfel flach verteilen, Spargel darauf setzen.

Mit der Sauce servieren.

Dazu passt Baguette

 

5. Gratinierter Spargel

ein super köstliches Spargelrezept

Man nehme:

•1 kg geputzter Spargel

•Salz

•200 Gramm roher Schinken in Scheiben

•2 Knoblauchzehen, durchgepresst

•2 Esslöffel Butter

•100 Gramm Schlagsahne

•2 Eier

•Pfeffer aus der Mühle

•frisch geriebener Muskat

(tut's auch aus der Dose)

•100 Gramm frischer Parmesan

(man kann aber auch geriebenen Gouda nehmen)

•Zubereitung:

Spargel in Salzwasser bissfest garen. Abgetropft in vier Portionen teilen und jede Portion mit 2-3 Scheiben Schinken umwickeln. In eine feuerfeste Form legen.

Knoblauch in der Butter glasig dünsten.

Vom Herd nehmen.

Sahne mit Eiern, Salz, Pfeffer und Muskatnuss verquirlen.

Knoblauchbutter unterrühren und über den Spargel gießen.

Parmesan darüber streuen und im Backofen bei 250 Grad ca. 10 min überbacken.